Industriemeister*in / Werkzeugbau Stanztechnik

  • Personalvermittlung
  • Nürnberg

Sie schätzen eine vielfältige, abwechslungsreiche Tätigkeit, die ein Kleinbetrieb bietet und bringen eine abgeschlossene Ausbildung im Werkzeugbau und Weiterbildung als Meister mit? Ergänzen Sie das Team unseres Auftraggebers, Spezialist für Schnitt-, Stanz-, Zieh- und Folgeverbundwerkzeuge. Sie erwartet ein familiärer Betrieb mit Umgang auf Augenhöhe, eine Arbeitszeit in Tagesschicht sowie ein Arbeitsplatz mit guter Anbindung, ob Öffentliche Verkehrsmittel oder mit dem Auto. Die Stelle ist als Industriemeister*in Metall (Stanzwerkzeugbau) ist im Rahmen einer Direktvermittlung zu besetzen (keine Zeitarbeit).

In Ihrer Funktion als Industriemeister mit Erfahrungen / Kenntnissen aus dem Bereich Werkzeugbau Stanz-/Umformtechnik sind Sie verantwortlich für:
• Arbeitsaufgaben planen und vorbereiten je nach Auftrag / Projekt und Zeichnung
• Bearbeitungsvorgänge und -abläufe festlegen
• Werkstoff- und Materialbedarf ermitteln respektive bestellen
• Einzelteile und Baugruppen herstellen mittels durch manuelles oder maschinelles Drehen, Bohren, Fräsen, Hobeln, Schleifen, Sägen
• Konventionell oder numerisch gesteuerte Werkzeugmaschinen einrichten und bedienen, Maschinenprogramme erstellen und optimieren
• Qualitätsprüfungen bei den gefertigten Bauteilen durchführen
• Bauteile zu Schneid-, Umform- und Bearbeitungswerkzeugen, zu Vorrichtungen, Lehren, Schablonen und Mess- und Prüfzeugen zusammenbauen
• Funktionsprüfungen an den gefertigten Werkzeugen vornehmen, ggf. nachbearbeiten
• Musterstücke herstellen
• Werkzeuge und Vorrichtungen instandhalten und umarbeiten
• Stichprobenkontrollen bei den mit dem Werkzeug gefertigten Produkt durchführen
• Defekte oder abgenutzte Teile (Verschleißteile) austauschen, ggf. selbstgefertigte Ersatzteile einbauen ggf. bewegliche Teile nachstellen
• Werkzeuge auf Kundenwunsch erweitern und umarbeiten
• Bedienungspersonal einweisen / anlernen

Die aXuma GmbH & Co. KG betreut diese Stellen im Bewerbungsverfahren und Ansprechpartner im Bewerbungsverfahren. Es handelt sich hierbei um eine langfristig zu besetzende Stelle, welche im Rahmen der Direktvermittlung besetzt werden soll (keine Zeitarbeit). Dem Bewerbungsverfahren gehen zwei Vorstellungsgespräche voraus (aXuma / Kundenbetrieb). Ein umfassendes Kennenlernen mit Betriebsbesichtigung (Besichtigung des Arbeitsplatzes) ist gewährleistet.

Hat unsere Stellenanzeige Sie neugierig gemacht und Sie erfüllen die Anforderungskriterien, dann schicken Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen an: info@axuma.de oder an aXuma GmbH & Co KG, Gibitzenhofstrasse 69, 90443 Nürnberg. Bitte beachten Sie, dass postalisch eingereichte Bewerbungen aus organisatorischen Gründen nicht retourniert werden.

Um sich für diesen Job zu bewerben, senden Sie Ihre Unterlagen per E-Mail an info@axuma.de